Hallo, das bin ich, Thianam.

Ich präsentiere euch hier meine Art von musikalischer Kreativität:

Artistic Natural Music

Ich bin gerade dabei mein erstes Album aufzunehmen. Dies ist  ein großer Moment in meinem Leben.
Ich habe mich und meine Musik noch nie in der Öffentlichkeit präsentiert.

Ich habe viele unterschiedliche Arten von Musik erlebt und entdeckt und habe sowohl Jazz und Elektro Musik als auch Pop, Funk und weitere gespielt, bevor ich mich dazu entschieden habe, meine eigene Musik zu kreieren.

Ich habe mich auf den Weg gemacht, um das richtige Gleichgewicht für mich und meine Musik zu finden,  habe mich stets verbessert und weiter entwickelt.

Dreieinhalb Jahre habe ich in Stille gelebt, um das Unmögliche zu entdecken und zu erleben. Ich habe sehr viel geschrieben und aufgenommen in diesen Jahren. Das meiste war für mich selbst. Diese Zeit war für mich sehr wichtig um einen Weg zu finden – ohne von der Außenwelt abgelenkt zu werden -, das Unmögliche möglich zu machen.

Diese Abschottung von der Außenwelt hat mir erlaubt, viel darüber nachzudenken, wer ich war und was ich gemacht habe. Aber vor allem den Fokus darauf zu richten: Wer bin ich heute und was möchte ich in Zukunft machen?

Die zwei Singles sind sehr unterschiedlich, aber beide sehr persönlich für mich. Sie geben einen Eindruck von den Dingen, die waren und gewähren einen ersten Blick auf das, was in Zukunft sein könnte. I Don´t Want To Walk And Stay hat mit einer Idee für ein Demo angefangen. um es später mit anderen Leuten aufzunehmen.

Dieses Demo hat sich durch Leidenschaft und Hingabe zu einem Lied entwickelt, das ich komplett alleine geschrieben, komponiert, aufgenommen und gemixed habe. Es ist ein sehr persönliches Lied mit einer persönlichen Botschaft.

Ich komponiere jedes Instrument mit viel Emotion und Geduld, um jedem einzelnen seinen eigenen Platz und Charakter in der Geschichte des Liedes zu geben.

Die  Klaviatur lädt  mich dazu ein, in eine Welt voller Möglichkeiten zum Experimentieren zu gelangen um allein mit meiner Vorstellungskraft und meinem Gefühl Musik zu spielen. Diese echte und reine Stimmung erschafft schließlich die Seele des Liedes.

ALBUM

Mein Ziel ist, ein eigenes Album zu produzieren. Dazu werde ich detaillierte Demos von ca. elf Liedern erstellen. Geplant ist, dieses Album in einem Minimum von sieben Tagen mit Musikern aus der ganzen Welt aufzunehmen. Ich will mit einem Team zusammenarbeiten, das meine Leidenschaft teilt und zusammen eine Einheit bildet. Deshalb möchte ich diese magische Atmosphäre mit allen zusammen an einem Ort ermöglichen und erleben.

Ich habe viele Ideen für das LIVE ALBUM und große Pläne für die Zukunft. Dies hier ist ein riesiges Projekt und ich weiß, dass ich manchmal ein Träumer bin. Doch ich bin ein Träumer mit einer realistischen Ansicht, ich sehe das Unmögliche um es möglich zu machen.
Die Aussicht, dieses Projekt nach und nach zusammenzufügen und am Ende etwas Magisches entstehen zu lassen gibt mir noch mehr Antriebskraft,  mich der Welt zu zeigen und meine Musik mit dir und der Welt zu teilen.

Wenn du meine Musik ansprechend findest oder sogar magst und mehr davon hören möchtest, dann würde ich mich sehr darüber freuen wenn du mein Projekt unterstützt. Denn mit dir und anderen zusammen kann ich die magische Atmosphäre, die Worte nicht beschreiben können, entstehen lassen.